Herzlich Willkommen zum Weiterbildungsverbund
Herzlich Willkommen zum Weiterbildungsverbund

Koordination

 

Schwalm-Eder-Kliniken

Geschäftsleitung

Krankenhausstraße 27

34613 Schwalmstadt

 

Tel.: (0 66 91) 799-201

Fax: (0 66 91) 799-540

 

Kliniken Bad Wildungen

Dr. med. Ulf Jonas

Brunnenallee 19

34537 Bad Wildungen

 

Tel. (0 56 21) 795-2251

Fax (0 56 21) 795-2257

Flyer Weiterbildungsverbund Asklepios Kliniken
Flyer Weiterbildungsverbund 2017-web.pdf
PDF-Dokument [446.2 KB]

Neurologie, Schlafmedizin und Psychiatrie

 

Hephata-Klinik in Schwalmstadt-Treysa bietet umfassende Diagnostik und Therapie

 

Die Hephata-Klinik bietet umfassende Diagnostik und Therapie des gesamten Spektrums neurologischer und psychiatrischer Erkrankungen.

 

Die Behandlung von Schlaganfall-Patienten bildet im Bereich der Neurologie einen Schwerpunkt in der Hephata-Klinik. Weitere Kerngebiete sind die Diagnostik und Therapie von Epilepsie, Parkinson, Multipler Sklerose und Wirbelsäulenerkrankungen. Als zusätzliche Hilfe für Patienten mit Epilepsie und Multipler Sklerose (MS) bietet die Klinik über die stationäre Versorgung hinaus jeweils eine Beratungsstelle an.

 

Im Bereich Psychiatrie und Psychotherapie behandelt die Hephata-Klinik Störungen wie Depressionen, Angst, schizophrene Psychosen oder auch Suchterkrankungen. Neben der stationären Behandlung gehören zur Hephata-Klinik auch eine psychiatrische Tagesklinik und eine psychiatrische Institutsambulanz. Außerdem bietet die Klinik eine Gedächtnissprechstunde an. Im Rahmen der Schule für Kranke können Patienten im Schul- und Berufsschulalter in der Klinik Unterricht erhalten.

 

Deutschlandweit gefragt ist der Bereich Schlafmedizin innerhalb der Hephata-Klinik. Behandelt werden alle denkbaren Schlafstörungen von der Narkolepsie (auch „Schlummersucht“ genannt) über das Schlafwandeln bis hin zur Schlaf-Apnoe (Schlafunterbrechungen durch Atemstillstände).   

Um das Wohl der Patienten in der Hephata-Klinik kümmern sich insgesamt rund 140 Mitarbeitende. Neben den 13 Ärzten und rund 70 Pflegern arbeiten in der Klinik Masseure, Physiotherapeuten, Sozialarbeiter, Psychologen und Ergotherapeuten.

 

Sie erreichen uns über den Link: http://www.hephata.de/content/kliniken/wer_wir_sind.php

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Asklepios Bad Wildungen